Berg

Windenergie – Leistungen im Überblick

Ablauf der Windparkplanung

  • In Vorgesprächen ermitteln wir, welche Flächen für die Windenergienutzung in Frage kommen. Dabei werden lokalen Besonderheiten, die im Rahmen der Planung des Windparks von Relevanz sein werden, berücksichtigt. Zur Sicherung gemeindefremder Flächen suchen wir den Kontakt mit Grundstückseigentümern.
  • Parallel dazu werden von uns erste Schall-, Schatten und Sichtbarkeitsanalysen erstellt. Darauf basierend errechnen wir die Belastungen für die Bevölkerung.
  • Anschließend erfolgt die Auswahl des Typs der Windenergieanlagen auf Grundlage der örtlichen Windverhältnisse sowie der lokalen Umstände und planerischen Vorgaben. Zudem erfolgt eine Festlegung der Wege für die Anlieferung und die Beauftragung der soweit wie möglich lokal und regional tätigen Unternehmen zur Umsetzung des Projekts.
  • Auf Wunsch stellen wir unser Wissen im Rahmen der Flächennutzungsplanung gern zur Verfügung.
  • Als Generalunternehmer übernehmen wir ebenfalls die technische und wirtschaftliche Planung für den Windpark, die Bauabwicklung sowie die kaufmännische und technische Betriebsführung.

Unser Leistungsspektrum umfasst den gesamten Ablauf der Projektentwicklung und Projektrealisierung. Von der ersten Idee bis zur Inbetriebnahme der Windenergieanlage bietet die ENP Energieplan alle relevanten Leistungen aus einer Hand an.

Angefangen bei der Standortidentifizierung, der Machbarkeitsanalyse, der Entwurfs- und Ausführungsplanung, über Bauantrags- und Genehmigungsverfahren sowie Bauausführung bis hin zur Finanzierung und anschließenden Verwaltung des laufenden Betriebs ist die ENP Energieplan stets Ihr Ansprechpartner, um auch Ihr Projekt erfolgreich umzusetzen.